• Schrift vergrößern
  • Schrift vergrößern
  • Standard wiederherstellen
  • Schrift verkleinern
  • Schrift verkleinern

CDU Termin in Niederscheld: Zustand der Ortsdurchfahrt kritisiert.

Zu einem kurzfristig angesetzten Ortstermin mit Anliegern der Niederschelder Hauptstrasse (Schelde-Lahn-Strasse) traf sich am Freitagnachmittag der heimische CDU Landtagsabgeordnete Clemens Reif. Anlass war der überaus schlechte Zustand der Ortsdurchfahrt im Rahmen der L 3042.

Umfangreiche Risse und durch den erheblichen Schwerlastverkehr ausgefahrene Dellen in der Fahrbahn führen inzwischen zu einer teils unerträglichen Lärmbelastung die schon morgens um 5 Uhr beginne. Bei Regenwetter und Schnee entstehen großflächige Wasserlachen, welche beim Durchfahren die Hausmauern und Hauseingänge der Bewohner stark verschmutzen.

Besonders kritisch sind die schadhaften Stellen im Bereich der Bushaltestelle „Obere Hauptstraße“ und an beiden Seiten der Dillbrücke.

Die Anwohner kritisierte, dass HessenMobil versäumt habe, im Rahmen der grundhaften Erneuerung in Oberscheld und der Sanierung der L 3042 auf der freien Strecke bis zum Ortseingang Niederscheld, die Ortsdurchfahrt Niederscheld ebenfalls mit einer neuen Fahrbahndecke zu sanieren und ertüchtigen. Clemens Reif versprach, sich in Wiesbaden für die Anliegen stark zu machen und mit dem Wirtschaftsminister eine Lösung herbeizuführen. Man dürfe nicht zuwarten, bis die Ortsdurchfahrt so schlecht sei, dass man dann in einigen Jahren an einer viel teuereren und grundhaften Erneuerung nicht mehr vorbei komme.

Schadhafte Stelle an der Dillbrücke

CDU-Fraktion Hessen Wahlprogramm der CDU Hessen CDU vor Ort
CDU Hessen CDU Mitglied werden Clemens Reif auf Facebook
© Clemens Reif, MdL 2018